Österreichisches MSVÖ Küstenpatent – FB 1

Du willst 2021 aufs Meer hinaus? Dann brauchst Du ein österreichisches Küstenpatent.

Den Kurs machst Du bei uns, die Prüfung nimmt der MSVÖ in unserer Kurslokation ab.

Je nach Abstand zur Küste gibt es verschiedene Fahrtbereiche

· FB 1: – 3 Seemeilen, Watt- oder Tagesfahrt, beschränkt auf 10m Bootslänge…das ist das ideale Patent fürs Trailerboot! Oder für das Chartern von Sportbooten am Meer.
· FB 2: – 20 Seemeilen, Küstenfahrt
· FB 3: – 200 Seemeilen, Küstennahe Fahrt
· FB 4: – Weltweite Fahrt

Bei uns: Österreichisches Küstenpatent Fahrtbereich 1 –>Hier gehts zur Kursinformation

Dieses internationale Zertifikat erlaubt Dir motorisierte Wasserfahrzeuge (auch Jetski) bis 3 sm von der Küste bzw. von Inseln zu steuern. Das gilt für Boote bis 10m Länge und ohne PS-Begrenzung. Mindestalter 16 Jahre.

Kursbeitrag Theorie/Praxis in Untermühl inkl. Skriptum, Seekarte und Leihnavigationset € 400,-

Es geht aber einfacher: Wenn Du schon ein Schiffsführerpatent 10m hast, entfällt für Dich beim Fahrtbereich 1 die praktische Prüfung!

Kursbeitrag nur Theorie in Untermühl inkl. Skriptum und Seekarte und Leihnavigationset € 300,-

Wichtig zu wissen: Für die Ausstellung des Zeugnisses wird ein Nachweis über 50 gefahrene Seemeilen auf dem Meer mit einer Nachtansteuerung verlangt.

Termine dazu findest Du bereits im Terminkalender. Da wir die Gruppen bewußt klein halten, finden laufend Kurse statt!